Gelbe Wand 09
Gelbe Wand 09



Gelbe Wand 09

  Startseite
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 


https://myblog.de/borussia09

Gratis bloggen bei
myblog.de





Hey du wundersch?ner, goldiger un s??er Schatz!


Jetzt m?chte ich dir endlich sagen, was ich noch nie gesagt habe. Ich denke du wartest darauf schon l?nger, denn das konnte man auch aus deinem letzten Brief an mich - den ich niemals vergessen werde, weil es das wundersch?nste is, das ich jemals gelesen hab - herauslesen. Es gibt unendlich viele Dinge, die ich an dir toll finde, die ich an dir liebe, aber erst alle zusammen ergeben das was ich an dir soooo sehr mag, un das sonst keiner hat.
Ich fang jetzt mal an aufzuz?hlen un werde ganz sicher vieles nich erw?hnen, aber daf?r kann ich dir in meinem Leben ja noch unendlich viele Briefe schreiben. Als erstes gibt es da deine unglaubliche F?higkeit die Menschen f?r Dinge zu begeistern, zu motivieren und das Interesse f?r Dinge zu wecken, die vorher absolut uninteressant gewesen sind. Durch dich habe ich so viel Neues kennen gelernt oder Allt?gliches lieben gelernt. Ich bin dir unglaublich dankbar daf?r! Und das h?tte au?er dir niemand gekonnt, das wei? ich ganz sicher. Du hast mir gezeigt wie wichtig die Zeit mit sich selbst ist, und ich hatte seit Jahren keine Zeit mehr f?r mich gehabt. Aber die Zeit, die ich mit dir verbringe ist unendlich kostbar f?r mich, denn ich erfahre so viel durch dich, ohne dass du das ?berhaupt beabsichtigst. Du bist einfach so und das merke ich. Charakterlich mag ich dich absolut, mit all den kleinen Fehlern, die dich nur noch sch?ner und perfekter f?r mich machen. Ich mag alle deine Hobbys, die unendlich interessant f?r mich sind, und f?r die du mich ohne Frage jederzeit auch begeistern kannst. Ich mag deine Weise Dinge zu kl?ren. Du bist offen, aber doch nicht zu direkt. Ich mag die Art wie du dich f?r Dinge begeistern kannst und wie viel sie dir dann bedeuten. Ich mag es wenn du einfach das tust wozu du gerade Lust hast, und dich nicht verstellst. Zum Beispiel wenn du einfach den Leuten winkst, wenn du einfach mal anf?ngst zu singen und all diese Kleinigkeiten, die dich aber letztendlich ausmachen. Ich mag es wie du aufgrund irgendwelcher Kleinigkeiten unsicher ?ber dich selbst wirst ohne dass dies n?tig w?re, zum Beispiel, dass du denkst, dass deine Haut zu hell ist. Aber ich find, dass du wundersch?n bist. Und ich mag deine Hautfarbe, egal ob sie hell oder dunkel ist. Ich liebe deine Ehrlichkeit und wei? sie sehr zu sch?tzen. Ich sag dir jetzt ganz ehrlich, dass ich manchmal vielleicht nicht gl?cklich ?ber die Dinge gewesen bin wie sie waren, aber du warst dennoch ehrlich, und letztendlich ist das das Entscheidende gewesen. Ich mag deine Geduld mit mir, denn ich wei?, dass ich oft nicht einfach, sondern eigentlich sehr schwierig bin, aber ich liebe genauso auch deine Ungeduld, denn wenn es die eine Seite gibt, dann gibt es auch die andere. Und glaub mir, du bist so goldig, wenn du ungeduldig, gestresst oder genervt bist.  Ich liebe dich also nicht nur wegen den Dingen, die dein ?u?eres betreffen - wenn das durchaus auch sein k?nnte, denn ich finde dich wundersch?n – denn diese Dinge sind nur ein Abbild deines Inneren. Ich wei? jedenfalls nicht, wie es auch nur einem Menschen m?glich sein kann, dich zu kennen und dich nicht gleichzeitig zu lieben. Ich liebe dich jedenfalls, und hoffe gleichzeitig, dass du mir glaubst, nicht nur wegen deinem ?u?eren, sondern vor allem wegen der zahlreichen wunderbaren, wie auch manchmal anstrengenden Dinge die DICH ausmachen. Ich mag deine Weise zu schreiben an dir. Du schreibst direkt, aber dennoch einf?hlsam, einfach aber dennoch auf hohem Niveau. Du schreibst mir vor allem bezaubernde Dinge, die wundersch?n sind. Und du schreibst mir Dinge, die mir Mut machen auch die am meisten anstrengenden Tage zu ?berstehen. Weil du einfach immer f?r mich da bist (obwohl ich dir leider manchmal nicht das Gef?hl gegeben habe, dass ich mir dessen auch bewusst bin), f?hle ich mich als w?rst du auch immer bei mir, obwohl du es nicht bist. Ich bin so froh, dass du so viel mehr Dinge an mir verstehst, die alle andren nicht verstehen k?nnen, und dass du dir auch die Dinge immer noch anh?rst, die ich schon hundert Mal erz?hlt habe. Ich liebe an dir dein Durchhalteverm?gen und deine Konsequenz, bez?glich der Dinge die du dir vorgenommen hast. Und ich bewundere dich f?r deine Ruhe, die du in Problemsituationen behalten kannst, manchmal aber auch nicht mehr, und das verh?lt sich bei dir absolut im richtigen Verh?ltnis. Ich liebe dich daf?r, dass ich dir alle meine Probleme erz?hlen kann, dass ich in dir den besten Freund gefunden habe, den man sich w?nschen kann, dass du mir das Gef?hl gibst sch?n und interessant zu sein, dass du mich niemals im Stich l?sst, dass du immer ein Ohr f?r mich hast, dass du f?r mich der h?bscheste und sch?nste Mensch bist – innerlich wie auch ?u?erlich -, dass du deine W?nsche, Tr?ume und Hoffnungen niemals aufgibst, und einfach daf?r, dass du so bist wie du bist und noch nicht einmal wei?t wie wunderbar du bist. Ich liebe dich auch daf?r, dass du mich auf den richtigen Weg gebracht hast, und mir die Sch?nheit eines jeden Tages gezeigt hast. All das macht dich aus und au?erdem finde ich dich unglaublich attraktiv. Du bist einfach genau mein Typ, auch wenn du manches an dir nicht magst. Ich mag dich ganz genau so wie du bist. Und ganz genau diese Ansichten werden sich f?r mich niemals ?ndern. Und auch wenn ich manchmal so tue als w?rde ich irgendwelche Typen toll finden, wenn wir weg sind, so mach ich das eigentlich einfach nur um zu sehen wie du darauf reagierst, und nicht weil ich jemals einen davon wirklich toll fand. Das werde ich auch nicht mehr machen, denn das ist total schwachsinnig und es tut mir leid. Ich liebe jedenfalls nur dich! Und das, weil du einfach du bist. F?r mich bist du genauso wie du bist perfekt und m?sstest niemals was an dir ver?ndern, wobei ja auch die Ver?nderungen, die im Laufe der Zeit kommen zu dir geh?ren. Aber ich wei?, dass ich auch die an dir lieben werde!
Ich w?nsche dir eine wundersch?ne Nacht, und dass jede noch sch?ner als die vorherige werden wird!
14.6.05 23:06


prinzessin...du sprichst in r?tseln

14.6.05 22:57





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung